Dank unserer Anfrage setzt die Gemeindeverwaltung nun ein aktualisiertes Verzeichnis um, in dem Gewerbetreibende vermerken können, wie man sie während des Lockdowns unterstützen und ihre Angebote weiterhin nutzen kann. Dafür werden alle Gewerbetreibenden aufgerufen, ihre Angaben zu machen. Ob Click&Collect, Lieferdienst oder Onlineshop – alles soll gesammelt für Höhenkirchen-Siegertsbrunner Bürger:innen aufbereitet werden.

Der Artikel dazu in der Süddeutschen Zeitung (29.Januar2021)

 

Verwandte Artikel